Änderungen der Kriegsspiele?!

Nachdem wir gestern wieder recht erfolgreich an den Kriegsspielen teilgenommen haben möchte ich diese News mit euch teilen.

Auf dem russischen Server gibt es scheinbar Stimmen die es für nicht ausbalanciert genug halten. Es gibt dort wohl das Problem, das einige Clans bei verlorenen Vorstößen nicht genug Punkte sammeln können, um die Kriegsspiele erfolgreich zu absolvieren.

Daher hat man sich nun dort entschlossen am Montag einen Testlauf mit anderen Settings zu machen. Ein Vorstoß bringt dort nun weniger Punkte in allen Kategorien ein.

  Bezwingen Sturm Zerstörung Einheit
SH T6 25 1 25 100
SH T8 50 2 50 200
SH T10 125 5 125 500
Vorstoß 375 alt/190 neu 15 alt/7 neu 375 alt/190 neu 1000alt/750neu

Was haltet ihr davon? Sinnvoll, oder nicht? Eine Option für den EU-Server?

Meine Meinung:

Leistung muss belohnt werden! Ein Clan der einen Vorstoß versemmelt hat, hat es an diesem Abend einfach nicht zusammen gebracht und gehört nicht durch Battlespam noch belohnt.

Quelle: WG RU Portal

You may also like...